Pädagogischer Dienstag: Ratlosigkeit

Mein pädagogisches Wissen hilft mir in manchen erzieherischen Stürmen.

Meine Erfahrung mit Kindern erweist sich immer wieder als hilfreich im Familienalltag.

Mein neu vertieftes systemisches Denken lässt mich Zusammenhänge ahnen und manchmal entsprechende Lösungen finden.

Mein privates und berufliches Netzwerk aus Fachleuten öffnet mir das eine oder andere Mal die Augen für meine blinden Flecken.

In meinem Fundus an Büchern und Blogs zu pädagogischen Themen findet sich oft eine Stelle, die in die aktuelle Situation passt.

Doch manchmal nützt alles nichts.

Vor mir breitet sich ein weites Feld von Ratlosigkeit aus. Quasi ein einziger blinder Fleck und ich mittendrin. Wie kann ich in dieser Situation reagieren? Wie kommen wir aus der Schlaufe heraus? Wer kann mich dabei unterstützen? Was geht wohl in meinem Kind vor? Was geht eigentlich in mir vor? Wo könnte eine Lösung zu suchen sein?

Nichts. Grosse Leere.

Und nun? Aushalten oder entschlossen weitersuchen? Keine Ahnung, denn eben – Ratlosigkeit!

Aber eines geht immer: Ich rede darüber.

Mit dem perfekten Ehemann. Mit Freundinnen. Mit den perfekten Grosseltern. Mit Menschen, dir zuhören mögen. Manchmal auch mit den perfekten Kindern. Nicht mit allen über alles. Einfach so wie es passt.

Ich rede darüber, weil es mir gut tut. Weil ich kein Geheimnis aus der Schwierigkeit machen will und ihr damit noch mehr Raum geben. Weil Verständnis gut tut. Weil sich durch mein Reden, durch das Zuhören der anderen oder durch ihre Worte manchmal plötzlich doch Lösungen zeigen.

Und weil meine Gesprächspartner mir immerhin das Gefühl geben können, das eine meiner Lieblings-Karten-Weisheiten so schön ausdrückt:

©Grafik Werkstatt "Das Original" (Vintage Art)

©Grafik Werkstatt „Das Original“ (Vintage Art)

Ich glaube, Zeiten der Ratlosigkeit gehören zum Elternsein. Auch wenn ich sie nicht mag und immer froh bin, wenn sich die Auswege schliesslich zeigen.

 

2 Antworten zu “Pädagogischer Dienstag: Ratlosigkeit

  1. Spannend, genau über dieses Thema habe ich heute mit meiner Homöopathin gesprochen… Meine momentane Hilflosigkeit in gewissen Situationen mit meiner 2. Klässlerin 😉🙈

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s