Mami-Weisheit #9: Ich bin (nicht) Rumpelstilzchen

2015-06-21 21.02.39

Wenn einem inmitten des Trubels Familienalltag so richtig die Wut packt und man daraufhin nicht bloss losschimpft, sondern gleichzeitig mit voller Wucht auf den Boden stampft, dann

  • ist das hilfreich beim Dampfablassen und verkürzt die Zeit der akuten Wut angenehm
  • ist das schlecht für den Fuss, der einem den ganzen Rest des Abends daran erinnert, dass man eben mal kurz und heftig wütend war

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s