Lesestoff von Nebenan: Meine Liebsten im Januar

Inspiriert von Petras „Kleinwirdgross“ habe ich diesen Monat aus den vielen interessanten, spannenden, lustigen, zum Nachdenken anregenden Blogtexten, die ich gelesen habe, meine liebsten ausgewählt. Zum Ende des Monats gibt es also „Lesestoff von Nebenan“:

Sonjas Monatsmotto im Januar war „Weitermachen statt Aufgeben“. Diesen Beitrag fand ich sehr motivierend: Wertvoll-Blog: Weitermachen statt Aufgeben II

Der letzte Punkt auf der Liste hat mir eines Abends die Antwort auf eine Frage geliefert, die mich vorher stundenlang beschäftigt hatte. Auch die anderen Sätze sind verblüffend wahr: Fräulein Ordnung: Weniger ist mehr

Surfen im Internet gegen den Januar-Blues? Veronika hat Alternativen gefunden: Smoorbaer: Internet-Junkie

Schauen statt lesen (lesen lohnt sich auf ihrem Blog aber auch!): Emily221: Winter küsst Herbst

Schmunzeln zum Schluss: Was in einer Mathestunde ausser Rechnen auch noch wichtig sein kann, beschreibt Frau Weh, meine Lieblings-Schulbloggerin, hier: Kuschelpädagogik: Problemorientierter Matheunterricht

Viel Spass beim Lesen, Nachdenken, Staunen, Nachmachen, Mitrechnen!

Eine Antwort zu “Lesestoff von Nebenan: Meine Liebsten im Januar

  1. Ich hätte der Frau Weh mit Vergnügen ein Kompliment geschickt. Solche Lehrerinnen brauchen wir. Die Praktikantin wird das wohl auch noch lernen.
    Leider gab es zu viele technische Hindernisse. Vielleicht liest sie meinen Altlehrer-Kommentar ja bei dir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s