Liebster Award!

Melanie von lauter süsses Zeug hat mich für einen Award nominiert! Danke!

 

 

Die Spielregeln sind, dass ich ihre 11 Fragen beantworte, danach eigene 11 Fragen stelle und den Award an 11 Blogs weiterreiche, die meine Fragen beantworten. Es sollen Blogs sein, die unter 200 Follower haben, da es auch darum geht, Blogs bekannter zu machen.

Der erste Teil fällt mir leicht. Hier sind meine Antworten auf Melanies Fragen:

 1. Eine kurze Vorstellung bitte  : )

Ich bin perfektmami und Mirjam, Familienfrau mit Ehemann, Tochter und Sohn, Primarlehrerin im Zwischen-Ruhestand, frisch qualifizierte „Fachperson Integrationsförderung im Frühbereich“ – yeah, geschafft!- , seit einigen Wochen 38-jährig, wohnhaft im Schweizer Mittelland in einem Haus mit Garten und Balkon.

2. Worüber bloggst du?

Über mein Leben, meinen Alltag, meine Gefühle und Gedanken als Frau, Mutter, Ehefrau, Nachbarin, Tagesmutter, Fachperson, Freundin,…

3. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Als meine Kinder drei- und fünfjährig waren, unterbrach ich meine Berufstätigkeit auf unbestimmte Zeit und plötzlich blieb mir mehr Zeit für das, was ich schon immer und unglaublich gern machte: Schreiben! Dann brauchte es noch etwas Mut, um dies in einem öffentlich einsehbaren Raum zu tun, und schon stand „Perfektwir“ im Netz.

4. Dein Highlight-Moment 2013?

Schwierig… Im Nachhinein wohl der Moment, in dem klar war, dass mein Mann sich bei seinem schweren Velounfall nur die Zehen gebrochen hatte und ansonsten unversehrt war. Das Wissen, dass unser Leben in einem Moment komplett anders hätte werden können und dass wir wunderbar beschützt worden waren, macht mich noch dankbarer für alles, was wir als Familie haben.

 5. Worauf freust du dich am meisten in 2014?

Auf die Sommerferien mit unserem neuen Campingbus! Und auf die freien Morgen ab August, wenn die Kinder im Chindsgi und in der Schule sind – darauf freue ich mich schon lange.

6. Worauf kannst du nicht verzichten?

Natürlich auf meine Familie – jedenfalls nicht lange. Und auf Kaffee am Morgen.

7. Und worauf sehr gut?

Auf Anrufe von unabhängigen Instituten, die im Namen meiner Krankenkasse eine Umfrage machen über…

8. Was würdest du mit 1 Million Euro machen?

In Schweizer Franken umtauschen :-).

9. Hörbuch oder selber lesen?

Selber lesen! Hörbücher brauche ich nur, wenn ich auf dem Crosstrainer trainiere, und das mache ich eigentlich nie.

10. Garten oder Balkon?

Ich liebe Balkons – die Erfahrung zeigt aber, dass ich den Garten nehme, wenn ich die Wahl habe.

11. Dein Lebensmotto und warum?

Mein Blogmotto:

Life does not have to be perfect to be wonderful!

 

Jetzt wird es schwieriger. 11 Blogs, die ich gerne lese, die unter 200 Follower haben, den „liebsten Award“ noch nicht bekommen haben und von denen ich denke, sie fühlen sich nicht davon belästigt? Statt mich auf die wenigen dabei übrig bleibenden Blogs zu beschränken, ändere ich die Kriterien auf: „Eine unbestimmte Anzahl Blogs, die ich gern lese“. Bitte fühlt euch nicht belästigt, sondern beworben!

Hier also 8 gern gelesene Blogs, mit einem kurzen Kommentar von mir:

Soaringthoughts – erfrischende Gedanken, lustige Kinder-Mutter-Geschichten

Mama tanzt – Poetisches und Ehrliches zum Mamasein

Mama-Kinder-Kram – das interessiert mich natürlich, v.a. wenn es so liebevoll erzählt wird

Eine ganz normale Mama – also eine perfekte Mama, deren Blog ich erst seit kurzem kenne

Klein wird gross – Tipps, Tricks und Erfahrungsberichte rund um Erziehungs- und Kinderthemen

Mambo Leo – ein Einblick ins Leben einer guten Freundin far away

Handmade-by-Melisande – Kreatives aus meiner Nachbarschaft

Mirjam H. Hüberli – eine Autorin, die sich in die Karten schauen lässt, was mich inspiriert und motiviert

 

Und hier sind meine Fragen für alle, die darauf antworten mögen:

1. Was ist für dich ein perfekter Moment?

2. Was ist deine Lieblingsbeschäftigung im Frühling?

3. Dein Geheimtipp für einen schönen Ausflug?

4. Worüber lachst du am liebsten?

5. Was ist dein Beitrag, um die Welt zu retten?

6. Was würdest du NIE zu deinem Kind sagen?

7. Und was immer wieder?

8. Welches Buch muss man einfach gelesen haben?

9. Und welches Kinderbuch angeschaut?

10. Worüber würdest/wirst du ein Buch schreiben?

11. Was ist deine Motivation zum Bloggen?

 

Liebe Leserinnen und Leser, so ein Award will verdient sein! Selten habe ich über einem Eintrag so lange gebrütet und beinahe wäre ich dabei in die Perfektionismusfalle getappt.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und dann eine Karwoche, in der Besinnliches und Frohes Platz hat.

Liebe Grüsse von der „ausgezeichneten“ perfektmami

6 Antworten zu “Liebster Award!

  1. Hach, ich wurde von dir beworben – wie cool!
    Ich danke dir, freue mich und fühle mich ja sowas von geehrt!

    Vermutlich komme ich nicht wirklich dazu, den Award weiter zu geben, aber deinen interessanten Fragen werde ich mich sehr gerne nächste Woche widmen 🙂

    Wünsche dir ein farbenfrohes Wochenende!
    Liebi Grüässlis,
    Mirjam

  2. Hallo 🙂
    Ich bin gerade über „Lauter süßes Zeugs“ auf deinen Blog gestoßen, weil ich dort auch nominiert war. Über deine 1-Million-Euro-Frage musste ich herzhaft lachen, sehr klug! 🙂 Und ich finde, du hast dir wirklich originelle Fragen für deine Nominierten ausgedacht, hoffentlich bekommst du viele schöne Antworten darauf!
    Liebe Grüße
    Christine

    • Liebe Christine, weil ich in den Ferien war, habe ich ganz vergessen, auf deinen Kommentar zu antworten! Danke, dass du dich gemeldet hast und danke für die lieben Worte. Ich bin immer wieder am Schmökern in deinem Blog und seit kurzem auch am Kommentieren ;-).

  3. Pingback: Liebster Award! | klein wird GROSS·

  4. Pingback: Liebster Award! - KLEIN WIRD GROSS·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s