Medienkompetenz

„Sie lernen gerade Medienkompetenz“, sage ich am Telefon zu einer Freundin, die sich nach den Kindern erkundigt. „Oh“, meint sie, „das müssten wir auch einmal angehen!“ – „Hm, weißt du, eigentlich meine ich: Sie sitzen am Computer, weil ich Ruhe haben will.“

Das kann ich auch mit gutem Gewissen, sie spielen nämlich weder Gewaltspiele noch betreiben sie Cybermobbing. Sie schreiben im Word und sie spielen Memory. Und „Männchenmachen“ oder „Tortenbacken“.

So war es jedenfalls zu der Zeit, als ich mein Spässchen machte. Das war vor ungefähr einer Woche, seither durften sie noch ein paar Mal an den Compi und langsam läuft die Sache aus dem Ruder. „Mami, lueg, jetzt simmer imene Lade!“ Internet – die Homepage eines Spielzeuganbieters. „Mami, isch das di Blog?“ Nein, aber mein Word-Ordner mit den Blog-Texten. „Mami, e Tascherächner het’s au.“ Genau. „Oh, do gseht me de Papi met de Stöck!“ Ferienfotos. „Mami, lueg das schöne Filmli!“ Eine Demodatei – ich kannte sie noch nicht, habe mir aber nun zeigen lassen, wie man sie findet. „Mami, do cha me lüüter mache. Los emol, wie luut!“- „Mami, wevel Null het tuusig? I wett tuusig grossi Buechstabe schriibe. – Es goht ned. Ah, no Enter… Jo, jetzt goht’s.“

Mein Spässchen ist also wahr geworden, sie haben Medienkompetenz gelernt oder jedenfalls Computer-Kompetenz. Ein- und Ausschalten, Umgang mit der Maus, Navigieren, Ausprobieren ohne falsche Hemmungen – diese Punkte sind definitiv abgehakt. Nun muss ich ihnen nur noch beibringen, niemals auf „Bestellen“ zu drücken und sofort den Papi zu rufen, wenn eine blutte Frau auf dem Bildschirm erscheint und dann können wir uns wieder den Bilderbüchern zuwenden.

3 Antworten zu “Medienkompetenz

  1. ich muss jetzt doch fragen: warum müssen die kinder dem papi rufen, wenn eine blutte frau erscheint? ist das sein metier?!?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s