Sternengeflüster

Während der Lektüre unserer Sonntagszeitung störe ich den perfekten Ehemann mit einem lauten Lachen und den Worten: „Du, ich glaube, heute hat der perfekte Sohn mein Horoskop geschrieben!“ Und dies ist es, was die Sterne meinen:

In der Familie legen Sie besonderen Wert auf bestimmte Regeln. Das sehen nicht alle so eng. Das müssen Sie akzeptieren und sollten es lockerer sehen.

Ach ja? Nun mal abgesehen von der Meinung des perfekten Sohnes, beschäftigte mich gestern und heute tatsächlich die Frage: Kann es gelingen, die Entspannung und Gelassenheit der Ferien in den Alltag hinüber zu retten? Welche Regeln sind tatsächlich wichtig, welche Schlachten lohnt es sich zu schlagen, wie viel Konsequenz ist sinnvoll? Ewige Mütterfragen – jedenfalls in meinem ganz persönlichen Mutterkosmos. Und auch wieder abgesehen von der Frage, wie viel die Sterne in unserer Familie mitzureden haben, tönt das Stichwort „Lockerheit“ gerade ziemlich verheissungsvoll für mich.

Neugierig geworden lese ich nun auch die Horoskope der anderen Familienmitglieder. Der perfekte Ehemann soll die Gedanken schweifen lassen, dabei aber nicht vergessen, auf die schönen Dinge zu achten, die vor ihm liegen. Ich würde ergänzen, er soll auch auf die unschönen Dinge achten, die vor ihm liegen, nicht dass er mit seinen Krücken noch darüber stolpert…

Die perfekte Tochter soll nicht allzu betriebsam sein, häufiger Pause machen und auf das zurück schauen, was sie schon geleistet hat. Ob sich das bewähren wird im Schwimmkurs, den sie ab morgen absolvieren wird?

Und der perfekte Sohn? Der, dessen Mutter es mit den Regeln etwas lockerer sehen soll? Bei ihm steht:

Sie wollen mit dem Kopf durch die Wand und riskieren dabei einigen Ärger. Dabei geht es nur um Details. Konzentrieren Sie sich besser auf das Wesentliche!

Ehrlich, es steht so in der Zeitung! Ich habe sein Horoskop nicht erfunden. Aber ich hätte es nicht schöner sagen können.

Advertisements

2 Antworten zu “Sternengeflüster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s